Kristina Milz

Termine

2022

27. Juni ⦙ BUCHPRÄSENTATION MIT VORTRAG UND PODIUMSDISKUSSION mit Lisa R. D’Angelo und Michael Brenner (Moderation: Andreas Wirsching) ⦙ „Karl Süßheim Bey. Eine Biografie über Grenzen“ – Kristina Milz im Gespräch mit Michael Brenner ⦙ @Literaturhaus München

2021

25. November ⦙ VORTRAG ⦙ „Soldaten, die Timur, Dschingis Kahn und Attila nicht kennen, werden auf dem Schlachtfeld nichts taugen“: Mustafa Kemal Atatürk – ein bürgerlicher Diktator? ⦙ Workshop „Jenseits von Exil und Nische: Bürgerlichkeit in deutschen und europäischen Diktaturen im 20. Jahrhundert“ @Institut für Zeitgeschichte (online)

23. November ⦙ LESUNG ⦙ Todesursache Flucht. Eine unvollständige Liste ⦙ Mahnwache für die geflüchteten Menschen an der Grenze zwischen Polen und Belarus @Odeonsplatz, München

21. Oktober ⦙ VORTRAG ⦙ Der deutsch-jüdische Orientalist Karl Süßheim – Grenzgänger zwischen den Religionen ⦙ Ökumenisches Seminar „Jüdisches Leben in Deutschland“ @Pfarrheim St. Ulrich, Unterschleißheim

2020

2. Oktober ⦙ LESUNG ⦙ „Unter dem Schatten deiner Flügel“. Zum Gedenken an Menschen, die auf der Flucht gestorben sind ⦙ Interreligiöser Gottesdienst zur interkulturellen Woche @Evang.-Luth. Erlöserkirche München–Schwabing

19. Juni ⦙ LESUNG mit Schülerinnen und Schülern ⦙ Todesursache Flucht. Eine unvollständige Liste – eine Dokumentation des Sterbens im Zusammenhang mit der Flucht nach Europa ⦙ Ausstellung „Kunst hält Wache“ zum 75. Jahrestag des Kriegsendes @Alte Wache, Landsberg am Lech

2019

4. Dezember ⦙ LESUNG ⦙ „Todesursache Flucht“ – Lesung ⦙ Aynouna e.V. @Medizinische Hochschule Hannover

3. Dezember ⦙ LESUNG ⦙ „Todesursache Flucht“. Lesung, Gespräche und Musik ⦙ @Kargah e.V., Hannover

20. Juni ⦙ PODIUMSDISKUSSION mit Ahmad Mesgarha, Axel Steier und Anja Tuckermann ⦙ Menschen auf der Flucht. Gestern und heute ⦙ @Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen im farbwerk e.V., Dresden

26. März ⦙ PODIUMSDISKUSSION mit Claus-Peter Reisch, Claudia Roth und Urban Priol ⦙ Parolen – Patrioten – Populisten ⦙ Preisverleihung „Löwenherz“ an Kapitän der Seenotrettungsorganisation MISSION LIFELINE Claus-Peter Reisch @Nationaltheater, Weimar

2018

10. Dezember ⦙ LESUNG mit Christoph K. Neumann, Ronny Vollandt, Andreas Kaplony und Studierenden ⦙ Zum Internationalen Tag der Menschenrechte: „Todesursache Flucht. Eine unvollständige Liste“ ⦙ Institut für den Nahen und Mittleren Osten @Ludwig-Maximilians-Universität München

10. Dezember ⦙ LESUNG mit Stephan Lessenich, Paula-Irene Villa Braslavsky und Studierenden ⦙ Todesursache Flucht. Eine unvollständige Liste ⦙ Marathonlesung @Buchhandlung Lehmkuhl, München

29. November ⦙ BUCHPRÄSENTATION MIT LESUNG UND PODIUMSDISKUSSION mit Geert Ates, Heike Martin, Lorenz Narku Laing, Christoph K. Neumann und Anja Tuckermann (Moderation: Stefanie Kajak) ⦙ Todesursache Flucht. Eine unvollständige Liste ⦙ @Bellevue di Monaco, München

2017

25. März ⦙ PODIUMSDISKUSSION mit Selim Özdoğan und Nevfel Cumart ⦙ Man weiß nicht, was man an der Heimat hat, bis man in die Ferne kommt ⦙ Preisverleihung des Schreibwettbewerbs zum Thema „Heimat“ des Schülerstipendienprogramms „Talent im Land“ @Bayerisches Nationalmuseum, München

2016

7. Dezember ⦙ VORTRAG ⦙ Zion ist überall? Der Münchner Orientalist Karl Süßheim (1878–1947) als deutscher Staatsbürger jüdischen Glaubens ⦙ @Institut für den Nahen und Mittleren Osten der Ludwig-Maximilians-Universität München

28. Juni ⦙ PODIUMSDISKUSSION mit Jürgen Hogreve und Regina Spöttl (Moderation: Anja Mihr, Einführung: Udo Steinbach) ⦙ Katar: Sport als Beschleuniger der Menschenrechte? ⦙ Center on Governance through Human Rights der HUMBOLDT-VIADRINA Governance Platform @GIZ-Haus, Berlin

23. Juni ⦙ VORTRAG ⦙ Wandler zwischen den Welten. Karl Süßheim (1878–1947): Jude, Deutscher, Orientalist ⦙ @Institut für Zeitgeschichte, München

2014

5. Juli ⦙ PODIUMSDISKUSSION mit Nicola Meier und Michael Billig (Moderation: Egmont R. Koch) ⦙ Mit Stipendium zur Geschichte – Recherchestipendiaten berichten ⦙ netzwerk recherche-Jahreskonferenz „you’ll never walk alone“ @ndr-Gebäude, Hamburg

© 2022 Kristina Milz

Thema von Anders Norén